Skip to main content

Metabo Schleifmaschinen – Tradition in der Werkzeug-Technik

Metabo steht für professionelle Werkzeuge sowie passendes Zubehör und setzt dabei auf die Erfahrung aus der Vergangenheit in Kombination mit den Innovationen aus der Neuzeit. Auf diese Weise hat sich das Unternehmen im Bereich der elektronischen Werkzeuge einen Namen gemacht und punktet mit einer hervorragenden Qualität.

Informationen rund um den Hersteller Metabo

Es war im Jahr 1923, als sich Albrecht Schnizler entschieden hat, eine Handbohrmaschine zu bauen und damit in Produktion zu gehen. Der Metallbohrdreher war sogar der Namensgeber für das Unternehmen Metabo. Inzwischen beschäftigt das Unternehmen mehr als 1.800 Mitarbeiter und ist in 90 Vertretungen in verschiedenen Ländern aktiv. Ziel von Metabo ist es, Baustellen möglichst kabellos zu halten und auf diese Weise die Gefahren zu minimieren. Gleichzeitig sollen die Maschinen des Herstellers dabei helfen, hervorragende Arbeit zu leisten und das mit wenig Kraftaufwand. Metabo entwickelt Profi-Lösungen, die unter anderem in den Bereichen Bauhandwerk sowie Metall-Handwerk zum Einsatz kommen.

Die Schleifmaschinen aus dem Hause Metabo

Metabo bietet im Bereich der Schleifwerkzeuge verschiedene Maschinen an, die optimal für den professionellen Einsatz geeignet sind.

  1. Die Winkelschleifer

So gibt es derzeit drei verschiedene Oberkategorien bei den Winkelschleifern, denen jeweils unterschiedliche Maschinen zugeordnet sind. Metabo unterscheidet zwischen den Winkelschleifern mit einem Durchmesser von 100 – 150 mm, mit einem Durchmesser von 180 – 230 mm sowie den Flachkopfwinkelschleifern, die von dem Hersteller gefertigt werden.

  1. Die Metallbearbeitung mit Metabo

Für die Metallbearbeitung stellt Metabo die Geradschleifer sowie die Doppelschleifmaschinen zur Verfügung. Außerdem gibt es den Winkelpolierer und den Metalltrennschleifer. Mit speziellen Schleifmaschinen fällt das Kantenfräsen besonders leicht.

  1. Die Edelstahl-Bearbeitung

Zusätzlich bietet das Sortiment von Metabo Unterstützung für die Bearbeitung von Edelstahl an und zwar mit dem Inox-Winkelschleifer, der Bandfeile sowie dem Kehlnahtschleifer. Auch Rohrbandschleifer sowie Winkelpolierer kommen hier zum Einsatz.

  1. Die Holz-Bearbeitung

Spezielle für die Holzbearbeitung stellt Metabo die Exzenterschleifer zur Verfügung. Die Sander und die Dreiecksschleifer sind vor allem für die Feinarbeit gut geeignet. Dann gibt es noch den Bandschleifer, der sehr gerne von erfahrenen Handwerkern eingesetzt wird.

  1. Die Beton-Bearbeitung

Schließlich hält das Sortiment von Metabo noch alles für die Bearbeitung von Beton und Stein bereit. Dazu gehören die Renovierungsschleifer, die Langhalsschleifer und auch die Winkelpolierer.

 

Das breit gefächerte Angebot an Schleifmaschinen von Metabo ermöglicht es Handwerken, für jeden Einsatz die passenden Maschinen zu finden. Zudem bietet Metabo eine ganze Reihe an Zubehör und auch Ersatzteilen für die Arbeit mit den Schleifgeräten an.