Skip to main content

Festool Rotex 125 RO FEQ Plus

Preisvergleich

499,00 € 526,00 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. September 2017 9:45
Ansehen
contorion

457,03 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. September 2017 9:45
Ansehen
HerstellerFestool
Professional
Heimwerker
Leistung500 Watt
Scheibenteller125mm Ø
Schwingzahl3.300 - 6.000 RPM
Schwingkreis3,6mm
Gewicht1,9 kg

Beschreibung

Festool Rotex 125 RO FEQ Plus

Bei diesem Exzenterschleifer geht es um das Modell Festool Rotex 125 RO FEQ Plus. Er steht für ein sauberes Schleifbild, einen hohen Abrieb und für ein hervorragendes Handling. Selbstverständlich stellen wir Dir auch diesen Schleifer genauer vor, damit Du schnell erkennst, ob er Deinen Anforderungen und Vorstellungen entspricht.

Besonderheiten:

  • Drei Geräte in einem: Grob-, Feinschleifen, Polieren
  • Klein, leicht und handlich für ermüdungsarmes Arbeiten
  • FastFix Schleiftellerwechsel, werkzeuglos
  • Hochwertige, riefenfreie Oberflächen durch Exzenterbewegung
  • Randnahes Schleifen durch Festool PROTECTOR
  • Ergonomisch optimale Griffpositionen
  • Starker Abtrag durch ROTEX Kurvenbahn

Die Ausstattung von dem Festool Rotex 125 RO FEQ Plus

Mit einer hervorragenden Leistung von 500 Watt handelt es sich bei dem Festool Rotex 125 RO FEQ Plus um einen starken und zuverlässigen Schleifer mit einem kraftvollen Motor. Er hat ein Eigengewicht von 1,9 Kilo, welches im Durchschnitt liegt und die Schleifarbeiten selbst bei langem Schleifen nicht zum Kraftakt werden lässt. Der Griff ist ergonomisch geformt, damit er besser in der Hand liegt. Der Schleifteller hat einen Schleiftellerdurchmesser von 125 Millimeter und der Schleifhub liegt bei 3,6 Millimeter. Dieser Exzenterschleifer verfügt des Weiteren über einen Auffangbeutel für den Schleifstaub, welcher sich problemlos am Gerät befestigen kann. Auch ein Staubsauger mit einem Anschluss-Durchmesser von 27 mm kann angeschlossen werden, um den Schleifstaub sicher und zuverlässig einzusaugen. Die Maße betragen 39,4 x 29,2 x 16,4 cm und die Drehzahl bei einer Kurvenbahn liegt zwischen 300 und 600. Die Exzenterdrehzahlumdrehungen hingegen befinden sich zwischen 3000 und 6000 pro Minute.

Leistungsmerkmale und Funktionen von dem Festool Rotex 125 RO FEQ Plus Exzenterschleifer

Mit dem Festool Rotex 125 RO FEQ Plus Exzenterschleifer ist sowohl der Grobschliff als auch der Feinschliff kein Problem, sodass er hervorragend zum Abschleifen von Lacken und Co. geeignet ist. Neben den typischen Schleifarbeiten auf Holz können auch andere Materialien zuverlässig und sauber abgeschliffen werden. Ob Kunststoff, Metall oder Glas, das Ergebnis ist stets sehr gut und überzeugt selbst Profis. Der Schleifer kann sowohl für große Flächen als auch für schmale Ecken, Treppenstufen oder andere Renovierarbeiten verwendet werden. Auch das Polieren ist mit dem richtigen Zubehör endlich kein Problem mehr, sodass nicht extra eine separate Poliermaschine gekauft werden muss. Durch den Staubbeutel ist sauberes und nahezu schmutzfreies Schleifen möglich, was dieses Modell selbst dann ideal macht, wenn innerhalb einer möblierten Wohnung Schleifarbeiten anfallen.

Die Rotex Funktion von diesem Modell ist einzigartig. So ist die Rotex Kurvenbahn für die groben Schleifarbeiten konzipiert worden. Im Gegensatz zu anderen Exzenterschleifern wird mit der Rotex Kurvenbahn ein bis zu drei Mal so hoher Abrieb erzeugt, sodass Arbeitszeit eingespart wird und der Nutzungskomfort deutlich steigt. Trotzdem werden die Vibrationen sehr gering gehalten, was zusätzlich angenehm für die Nutzer ist und das präzise Schleifen der einzelnen Materialien ermöglicht. Die Rotex Kurvenbahn eignet sich aus diesen Gründen vor allem für besonders schwere Schleifarbeiten, wie zum Beispiel das Schleifen von alten Lacken oder aber verwittertem Holz. Klappt man nun den Schalter nach links, wird das Schleifbild besonders sanft und fein, was auf die Exzenterbewegungen zurückzuführen ist. Diese Funktion ist vor allem bei größeren Flächen optimal und verspricht ein gleichmäßiges Ergebnis, das sich sehen lassen kann. Um die Schleifarbeiten nun perfekt an den Untergrund anzupassen, haben Nutzer ebenfalls die Möglichkeit, den Schleifteller auszuwechseln und den Schleiftellerdurchmesser anzupassen. Hierfür müssen Betroffene jedoch ebenfalls bedenken, dass auch das Schleifpapier im Durchmesser bzw. der Größe angepasst werden muss. Wer mit dem Festool 571779 Rotex RO 125 FEQ Plus polieren möchte, ist ebenfalls bei der Rotex Kurvenbahn richtig. Der spezielle Polierteller sorgt für ein beachtliches Ergebnis und glänzende Lacke. Dazu muss nur wieder zurück nach rechts zur Rotex Kurvenbahn geschaltet werden. Wichtig hierbei ist es jedoch, das passende Zubehör zum Polieren zu montieren. So erwärmt sich die Oberfläche nur sehr leicht sodass keinerlei Beschädigungen entstehen.

Positive Eigenschaften:

✔ saubere und zuverlässiges Schleifen

✔ hervorragendes Handling

✔ robustes Produkt

✔ saugt Schleifstaub zuverlässig ab

✔ hoher Abrieb

✔ weicher Lauf

✔ hinterlässt keine Riefen

✔ Polieren möglich

✔ für grobe und feine Schleifarbeiten

✔ lange Garantiezeit


Negative Eigenschaften:

✘ hoher Preis

Handhabung von dem Festool Rotex 125 RO FEQ Plus

Durch die ergonomische Form liegt der Festool Rotex 125 RO FEQ Plus hervorragend in der Hand und lässt sich optimal führen. Dank des starken Motors gleitet er nahezu selbstständig über das zu schleifende Material. Die Bedienung selbst ist ebenfalls kein Problem und unterscheidet sich nicht von anderen Schleifgeräten, so wird das Schleifpapier auch hier per Klett angebracht bzw. befestigt. Das Auffangen vom Schleifstaub klappt zuverlässig und auch die Lautstärke ist nicht zu laut.

Das Zubehör

In Sachen Zubehör haben wir etwas mehr erwartet. So besteht der normale Lieferumfang aus einem passenden Koffer, der zum Verstauen von dem Festool Rotex 125 RO FEQ Plus perfekt ist. Auch der Staubbeutel ist bereits enthalten. Weiteres Zubehör, wie zum Beispiel der Aufsatz zum Polieren oder passendes Schleifpapier, muss vom Nutzer selbst gekauft werden.

Fazit

Der Exzenterschleifer Festool Rotex 125 RO FEQ Plus ist sehr teuer und ist eher für Firmen geeignet. Er eignet sich für alle anfallenden Schleifarbeiten und erledigt diese zuverlässig und sorgfältig, sodass wir den Festool Rotex 125 RO FEQ Plus wärmstens weiterempfehlen können.



499,00 € 526,00 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. September 2017 9:45