Skip to main content

Black + Decker Duosand KA330EKA Schwingschleifer

59,99 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16. August 2018 9:00
HerstellerBlack + Decker
Nennaufnahmeleistung270 Watt
Schleifplatte90 x 186 mm
Drehzahlregelung
Schwingzahl5.000 – 13.000 min-1
Schwingkreis2 mm
Gewicht3,1Kg

Beschreibung

Black + Decker Duosand KA330EKA

Schwingschleifer werden heutzutage verwendet, um die unterschiedlichsten Materialien sauber und schnell abzuschleifen. In unserem heutigen Schwingschleifer Artikel stellen wir Dir das Modell Black + Decker Duosand KA330EKa einmal genauer vor. Natürlich haben wir auch dieses Schleifgerät in unseren typischen Bewertungskriterien bewertet, damit Du Dir einen optimalen Eindruck machen kannst und schnell erfährst, ob es sich bei diesem Produkt um einen Schwingschleifer handelt, der Deinen Anforderungen gerecht wird oder Du doch lieber zu einem professionelleren Modell, wie zum Beispiel unserem Schwingschleifer von Bosch greifen solltest.

Die Ausstattung von dem Black + Decker Duosand KA330EKa Schwingschleifer

In Sachen Ausstattung hat uns dieser Schwingschleifer im Groben und Ganzen doch überzeugt. Dieses Modell hat eine Leistung von 270 Watt, was leider unter dem Durchschnitt liegt. Die Leerlaufschwingzahl liegt zwischen 10.000 – 26.000 Umdrehungen pro Minute und die Leerlaufdrehzahl zwischen 5.000 – 13.000 Umdrehungen pro Minute, was völlig in Ordnung ist, sodass ein sauberes Schleifbild erzeugt werden kann. Die Schleifplatte hat die Maße 90 x 187 mm und der Schwingkreis hat einen Durchmesser von 2 mm. Die Gesamtmaße betragen 33 x 28 x 11,4 cm und das Eigengewicht liegt bei stolzen 3,1 Kilo, sodass Schleifarbeiten in der Senkrechten sowie überm Kopf eher nicht empfohlen sind. Baut man die Staubabsaugung jedoch ab, was innerhalb von Räumen jedoch nicht unbedingt empfehlenswert ist, wiegt das Gerät nur noch 1,8 Kilogramm. Die Handaufliegefläche weist einen praktischen Softgripp auf, durch den die Handhabung verbessert wird.

Leistungsmerkmale und Funktionen von dem Black + Decker Schwingschleifer

Dieser Schwingschleifer verfügt über die typische Ausstattung, sodass er zum Beispiel eine besonders starke und zuverlässige Staubabsaugung hat, welche den Schleifstaub zuverlässig in die Staubkassette transportiert und die Schleifarbeiten schön sauber hält. Diese Vorrichtung funktioniert wesentlich besser als bei manch anderen Schleifgeräten, sodass nahezu der komplette Schleifstaub eingesaugt wird. Das Schleifpapier kann sowohl mit der Klemmvorrichtung als auch per Klett befestigt werden. Die Drehzahl lässt sich stufenlos und somit individuell auf das Schleifmaterial einstellen, was zu einem tollen Ergebnis führt und die Schleifmaschine sowohl für den Feinschliff als auch den Grobschliff geeignet ist. Die einzelnen Schalter sind versiegelt, was zu einer längeren Lebensdauer führt. Die bereits erwähnte Staubabsaugung funktioniert einwandfrei der transparente Staubbeutel muss jedoch mehrmals geleert werden.

Positive Eigenschaften:

    für Grobschliff und Feinschliff
    gute Handhabung
    zuverlässige Staubabsaugung
    gute Oberflächengüte
    variable Geschwindigkeit auf Schleiffläche einstellbar
    unkomplizierter Schleifpapierwechsel
    ergonomische Bedienung und Softgrip
    gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Negative Eigenschaften:

    keine Vibrationsdämpfung
    hohes Eigengewicht
    Staubbox muss häufig geleert werden
    Arbeiten über Kopf durch hohes Gewicht zu schwer

Die Handhabung von dem Black + Decker Schwingschleifer

Das doch recht hohe Eigengewicht schränkt die Handhabung etwas ein, vor allem bei allen Schleifarbeiten, welche nicht auf dem Boden oder zumindest nach unten gerichtet durchgeführt werden müssen. So ist das Schleifen über dem Kopf oder senkrecht viel zu anstrengend. Der Griff ist gummiert und die Bedienung ergonomisch gehalten, was das Arbeiten erleichtert und den Schleifer gut in der Hand liegen lässt. Jedoch ist bei diesem Modell die zweihändige Führung zu empfehlen. Die Staubbox muss zwar mehrmals und öfter entleert werden, die Staubabsaugung selbst funktioniert jedoch bemerkenswert gut. Bei der Entleerung sollte an jedoch darauf achten, dass der Staub nicht aufgewirbelt wird. Schade ist, dass das Gerät die Vibrationen, welche beim schleifen entstehen, in keinster Weise abfängt, so sind diese rech stark, was schnell zu merken ist, sodass sogar die Handgelenke schmerzen können. Die Bedienung sowie das Einstellen der Geschwindigkeit sind hingegen kein Problem, sodass die Handhabung insgesamt auf jeden Fall zufriedenstellend ist.

Das Zubehör

Im Gegensatz zu vielen anderen Schwingschleifern ist das Zubehör hier wirklich toll. So ist neben dem Black + Decker Duosand KA330EKA auch die transparente Staubbox mitgeliefert wird. Sechs Schleifpapiere und ein praktischer Koffer, in dem der Schwingschleifer bei Nichtnutzung sicher und geschützt vor Staub und Schutz gelagert werden kann, sind im Lieferumfang zusätzlich als Zubehör enthalten.

Fazit

Zieht man einen Schlussstrich so handelt es sich um einen sehr zuverlässigen Schleifer mit einer durchschnittlichen Leistung. Der Black + Decker Duosand KA330EKa Schwingschleifer begeistert zwar mit vielen Vorteilen, hier müssen jedoch auch Abstriche gemacht werden, sodass er bei unserer Schwingschleifer Test Recherche nur auf dem 11 Platz gelandet ist, sodass er nicht als Profigerät genutzt werden kann, für den gelegentlichen Gebrauch zu Hause jedoch ausreichend ist.



59,99 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16. August 2018 9:00